»Des Reiches genialste Schandschnauze«

Peter Rühmkorf über Walther von der Vogelweide
Lesung mit Joachim Kersten und Stephan Opitz
24.3.2017, 17 Uhr
Leipzig, Messegelände, Forum Literatur, Halle 4 / F100

7. Februar 2017

»Allein ist nicht genug«

20.2. 2017 19:30
Jazz & Lyrik
Lyrik von Peter Rühmkorf mit dem Leslie-Meier-Trio: Ulrich Jokiel (Piano), Peter Missler (Saxophone und Flöten) und Bernd Rauschenbach (Stimme)

Literarische Wochen
VHS-Kulturamt Bremerhaven
Friedrich-Schiller-Haus
Lloydstr. 15
27568 Bremerhaven

16. Dezember 2016

»Allein ist nicht genug«

Jazz & Lyrik
16.2.2017 20:00 Uhr
Lyrik von Peter Rühmkorf mit dem Leslie-Meier-Trio: Ulrich Jokiel (Piano), Peter Missler (Saxophone und Flöten) und Bernd Rauschenbach (Stimme)
BlueNote
Erich-Maria-Remarque-Ring 16
49074 Osnabrück
Veranstalter: Buchhandlung zur Heide
Kartentelephon: 0541/60065-0

16. Dezember 2016

»Allein ist nicht genug«

Jazz & Lyrik
16.11., 19 Uhr
Lyrik von Peter Rühmkorf mit dem Leslie-Meier-Trio: Ulrich Jokiel (Piano), Peter Missler (Saxophone und Flöten) und Bernd Rauschenbach (Stimme)
Einstein Kultur, Halle 1
Einsteinstraße 42
81675 München
Eine Veranstaltung im Rahmen des Literaturfest München

14. November 2016

»Allein ist nicht genug«

Jazz & Lyrik
30.10., 17 Uhr
Lyrik von Peter Rühmkorf mit dem Leslie-Meier-Trio: Ulrich Jokiel (Piano), Peter Missler (Saxophone und Flöten) und Bernd Rauschenbach (Stimme)
Altes Rathaus
Göttingen
Eine Veranstaltung im Rahmen des Göttinger Literaturherbstes

27. September 2016

»Allein ist nicht genug«

Jazz & Lyrik
22.9., 20 Uhr
Lyrik von Peter Rühmkorf mit dem Leslie-Meier-Trio: Ulrich Jokiel (Piano), Peter Missler (Saxophone und Flöten) und Bernd Rauschenbach (Stimme)
Katharinenkirche
Katharinenkrichhof 1
20457 Hamburg
Eine Veranstaltung im Rahmen des Harbour Front Literaturfestival, Hamburg

2. September 2016

»Allein ist nicht genug«

Jazz & Lyrik
21.5., 19:30 Uhr
Lyrik von Peter Rühmkorf mit Ulrich Jokiel (Piano), Peter Missler (Saxophone und Flöten) und Bernd Rauschenbach (Stimme)
Dat Grode Huus im Museumshof Winsen
Brauckmanns Kerkstieg 6
29308 Winsen, Aller
Kulturkreis Winsen

18. Mai 2016

Steine, Scherben und Gedichte

Peter Rühmkorf und die Archäologie

18.4., 19 Uhr

Eine Veranstaltung mit Joachim Kersten, Stephan Opitz und Claus von Carnap-Bornheim
Als genialer Lyriker, als Mitgestalter des deutschen Kultur- und Literaturbetriebs nach 1945, als bedeutender Essayist und Pamphletist ist uns Peter Rühmkorf in Erinnerung. Dass Rühmkorf ein ziemlich leidenschaftlicher archäologischer Laiensammler war, wissen nicht viele. Seine Sammlung mit Fundstücken aus Italien und Schleswig-Holstein wird zur Zeit auf Schloß Gottorf archäologisch erfasst. Einiges davon wird am 18.4.2016 in der schleswig-holsteinischen Landesvertretung ausgestellt werden. Stephan Opitz und Joachim Kersten werden uns die unbekannte archäologische Seite Rühmkorfs in Tagebuchaufzeichnungen und Gedichten näher bringen. Claus von Carnap-Bornheim wird uns erzählen, was wir von den archäologischen Funden zu halten haben.
Landesvertretung Schleswig-Holstein
In den Ministergärten 8
10117 Berlin
Landesvertretung Schleswig-Holstein

7. April 2016

»Allein ist nicht genug«

Jazz & Lyrik
18.3., 20 Uhr
Lyrik von Peter Rühmkorf mit Ulrich Jokiel (Piano), Peter Missler (Saxophone und Flöten) und
Bernd Rauschenbach (Stimme)
Franziskanerkloster
Spitalstr. 30
Ehingen
Jazzclub Ehingen

7. März 2016

»Allein ist nicht genug«

Jazz & Lyrik
17.3., 20 Uhr
Lyrik von Peter Rühmkorf mit Ulrich Jokiel (Piano), Peter Missler (Saxophone und Flöten) und
Bernd Rauschenbach (Stimme)
Foyer des Theaters am Kornmarkt
Bregenz
Eine Veranstaltung des Franz-Michael-Felder-Archivs
Vorarlberger Landesbibliothek

7. März 2016

Seiten: vorherige 1 2 3 4 5 nächste